Dienstag, 13. Dezember 2011

Mindelheimer Klettersteig 2010 (Expedition to Heaven)

Am Freitag den 13.08.2010 sind wir früh morgens Richtung Fellhorn aufgebrochen.
Dort angekommen haben wir unsere Rucksäcke geschultert und haben uns dann zur Fellhornbahn begeben.
Vor der Talstation
Oben angekommen wollten wir es uns natürlich den Gipfel nicht entgehen lassen.
Dort lag dann auch noch ein Cache,der natürlich gesucht und gefunden wurde.
Fellhorn-Gipfelkreuz

Trotz des schlechten Wetters haben wir uns in Richtung Fiderepasshütte begeben.Nach einem Fußmarsch von ca.4 Stunden bergauf sind wir auch dort angekommen.Wir haben das beste Zimmer bekommen und auch ein klasse Abendessen.




Am folgenden Tag sind wir wieder sehr früh aus den Federn und siehe da......Kaiserwetter.
Beste Sicht und strahlender Sonnenschein,sodass wir nach einem kleinen Frühstück direkt losgezogen sind
Richtung Klettersteig.Nach ca.1Std bergauf sind wir am Einstieg angekommen.
Garaffel an und los ging es........ECHT DER HAMMER!!!!


Unterwegs haben wir immerwieder über die schöne Aussicht gestaunt.Es ging mit Hilfe verschiedene Leitern,Trittbrettern uvm über die 3 Schafalpenköpfe.





 
Ich weis jetzt nichtmehr wielange wir gebraucht haben ,aber 5 Std (inkl. 4 Caches) waren es bestimmt.
Am Ausstieg des Steiges,haben wir uns dann entschlossen zur Mindelheimer Hütte weiter zu wandern (1Std).
Mindelheimer Hütte

Dort angekommen wurde sind sich erst gestärkt (Radler und ne Suppe).Dann ging es über den Panoramaweg (ca.3Std.) zurück zur Fiderepass Hütte.Zum Abschluss dieses Tages sahen wir direkt vor unserem Fenster meherer Steinböcke grasen.Unterwegs hatten wir schon ne Menge Murmeltiere und Steinböcke gesehen.


Morgens hieß es dann.....runter zur Talstation (ca.1200Hm).
Wieder ein Fußmarsch von ca.4Std....schön bergab...das ging in die Knie kann ich euch sagen.

So schnell war dieses Weekend auch rum.....leider...aber ich denke 2011 wird genauso gut wenn nicht sogar besser.
Mehr Bilder gibts hier zu sehen >>



Einen interessanten Artikel findet Ihr auch bei Bergzeit.de......dort sind schöne Touren (auch der Mindelheimer) gut beschrieben:

http://www.bergzeit.de/magazin/klettersteige-fuer-anfaenger-fuenf-touren-fuer-spass-und-genuss/

Keine Kommentare:

Kommentar posten