Freitag, 7. Juni 2013

Alle guten Dinge sind drei.......GCM 2013


Alle guten Dinge sind drei oder???


Naja meistens jedenfalls. Und bei unserem Fall auch. Zwar haben wir uns was den Platz angeht zum Vorjahr nicht verbessert, aber in diesem Jahr hatten wir soviel Spaß das dies egal ist.


Thomas, Ich, Gunter, Roland und Saskia bei der Siegerehrung

Wir wurden 15. Mehr war leider nicht machbar, wenn man die Wetterlage und den Fitnesszustand von uns anschaut dann war das Ergebnis das Optimum.
Da die Caches doch SEHR schwer waren und es auch immer ein gutes Stück zu laufen bzw. zu rennen war (leider) war echt nicht mehr drin.
Die einzelnen Beschreibungen der 9 Caches könnt Ihr bei Saarfuchs (www.saarfuchs.com) nachlesen.Es lohnt sich den Artikel zu lesen und....danke für die Bilder!

Unsere Freunde vom Team " Find ich gut" erreichten einen sehr guten 11.Platz.
Mit dabei in diesem Team waren Saarfuchs,cybye,dev46 und Herr Team Owen Meany sowie unser fast Nachbar Skampy (es Äffche).

Skampy,Saarfuchs,cybye,Herr Team Owen Meany und dev46


Leider musste unser Team kurz vor dem Start umgebaut werden. Dennis (dob) musste abreisen.
Aber wir hatten ja "Ersatz" dabei.....Gunter (kletterhochi1) wurde aktiviert (ja...er musste auch früh aufstehen).
Er hat einiges dazu beigetragen das wir im Team auch so gut funktionierten. Danke hierfür an dieser Stelle.

Unsere Freunde aus Wiesbaden wurden 17. Da fragten wir uns ..."Was soll das denn??"
Sie waren doch unsere hohen Favoriten und wir wollten doch im nächsten Jahr nichtmehr soweit fahren. Schämt euch....ne Scherz.

unsere Freunde aus Wiesbaden


Gewonnen hat ein Team aus Essen : Team Nachtpott.

Herzlichen Glückwunsch von unserem gesamten Team und Begleitern. Ihr habt das echt klasse gemacht.
Also gehts im nächsten Jahr in den Pott. Wenigstens nicht soweit zu fahren.

Was ist jetzt noch zu sagen???

DANKE - an das ganze Orga Team der Meisterschaft...ein gelungenes Event

DANKE - an die ganzen Helfer und Owner der Wettkampfcaches...die besten Caches die wir je gesehen haben...leider nicht Alltagstauglich da sie alle sehr aufwendig aufgebaut waren.

DANKE -  an unser Team...Ihr seit einfach KLASSE. Einen Gruß geht auch an unsere Begleiter Simone (psycho906) und Birgit (finderus) und natürlich an Dennis und Diana. Natürlich auch an Daniel der uns bei der Quali geholfen hatte.


Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Quali und wenn wir es dann wieder schaffen...auf die nächste Meisterschaft wo wir hoffen das auch beide oben genannten Teams dabei sind.

bis dann

Markus und Saskia
2cachefinder

Kommentare:

  1. Hat sicherlich viel Spaß gemacht.
    Vielleicht kommen die Meisterschaften auch mal zu uns in den Süden (wenn wir mitmachen ;-)).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ihr habt so viele berge.....grins
      ne dann macht doch mal mit...glg markus und saskia

      Löschen