Samstag, 4. Februar 2012

Unsere neue Mitbewohnerin

Nachdem wir uns überlegt hatten eine Katze als Haustier uns zu zulegen, suchten wir schon vor Wochen in allen Internetforen, Websites und auch in den lokalen Wochenzeitschriften.
Aber irgendwie war nicht wirklich etwas dabei....bis wir auf diese Internetseite eines Tierschutzvereins gestoßen sind.
Eine Katze hatte es uns direkt angetan.....vom Aussehen und von dem beschriebenen Eigenschaften des Kätzchens(ca. 10Monate alt).
Also wurde direkt Kontakt mit dem Verein gesucht.
Und so schnell es gehen kann,einen Tag später hatten wir schon den ersten Besuchstermin.
Die kleine wohnte nicht weit von uns bei einer sehr netten und lieben Katzen - Pflegemama.

Beim Besuch wurde uns dann die Kleine gezeigt (nachdem man sie erst suchen musste :-)).
Der erste Eindruck war der Entscheidende....und der war fantastisch.Ein sehr hübsches und liebes Katzenmädchen.
Sie will nur kuscheln, gibt Küsschen und ist total ruhig.
Genau das was wir gesucht und jetzt auch endlich gefunden haben.Wir sind sooo froh und glücklich mit ihr.Wir hoffen jetzt das es ihr bei uns gut geht und sie endlich ihr Leben geniessen kann (sie kam ja aus Rumänien).
Maya ,so heisst sie jetzt, wird euch in Zukunft ,hier auf diesem Blog, einiges über sich erzählen.

Hier noch die ersten Bilder in ihrem neuen Zuhause nach der ersten , doch sehr aufreibenden Nacht.

 
 
 
 
 
  
 

Kommentare:

  1. Viel Spaß mit dem neuen Mitbewohner!

    AntwortenLöschen
  2. Wow das ging aber jetzt schnell :)Dann mal viel Spaß mit ihr!

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön, ich freue mich wirklich für die kleine Maya :-) Sie hat jetzt ein tolles zuhause :-) Ich danke euch
    Jessy

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin der erste "Kontakt mit dem Verein" und freue mich, dass es so gut gepasst hat.
    LG
    Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Hi,
    gerade über Euren Blog gestolpert und sofort Maya entdeckt.
    Sie sieht ja unserer Koia so ähnlich, die beiden könnten glatt Zwillingsschwestern sein. Aber Koia stammt aus Sardinien und ist jetzt 5 1/2 Jahre alt. Wir lieben sie sehr obwohl sie sehr eigensinnig sein kann. Koia war ja dann auch die Namensgeberin für unseren GC-Account. Wir wünschen Euch weiterhin viel Freude mit Maya!
    Liebe Grüße
    Team koia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi ihr,
      danke für den netten beitrag.
      spaß und freude haben wir sehr mit maja....sie ist einfach ein goldstück.
      ihr habt also eine italienerin...auch gut oder?

      glg

      Löschen